Wir sind eine kleine Beratungsfirma mit Mandanten im Bereich der kleinen und mittelständischen Unternehmen, sowie Deutschland-Niederlassungen internationaler Konzerne. Unsere Service-Mentalität und das pragmatische Vorgehen, sowie konkrete Umsetzungshilfen für unsere Kunden sind unser Markenzeichen.

Für unsere Schwestergesellschaft, ein „Start-Up“ für Online-Services
suchen wir für unser Büro im Europa-Viertel in Darmstadt

eine/n vertriebs-/marketingorientierte(n)

Produktmanager(in) Legal-Tech / B2B-Online Services (m/w/d)
bzw. „MitarbeiterIn Nr. 1“

Diese Stelle kann sowohl in Festanstellung wie auch als Freelancer-Tätigkeit besetzt werden.
Spätere Festeinstellung für Freelancer ist bei Erfolg des Projekts ebenfalls möglich.

Zum Aufgabenspektrum gehört:

  • Als „MitarbeiterIn Nr. 1“ prinzipiell erst mal alles! 😉
  • Entwicklung von B2B-Online-Services im Legal-Tech-Bereich:
    • Detail-Planung der GoTo-Market-Idee (Sparring mit Gründer/CEO)
    • über die Lösungsauswahl (Vorselektion der Anbieter hat stattgefunden)
    • bis zum Pflege des Business-Cases
  • „Hands-On“ Go-to-market-Umsetzung: von der Planung bis zur Realisierung in Abstimmung mit dem Gründer:
    • Steuerung von Dienstleistern (Zulieferer/Plattformanbieter, Webdesigner, etc.),
    • aber auch eigene Textkreation zu den Produkten,
    • Erstellung und Steuerung der Online-Ads (Google, LinkedIn, etc.)
  • aktive Vermarktung der Produkte/Lösungen:
    • keine Kaltakquise, aber Follow-Up von Anfragen:
    • Beantwortung von Anfragen per E-Mail, aber auch telefonisch, per Videokonferenz und ggf. persönlich;
    • Online-Präsentation der Lösungen via Screensharing auf Anfrage potenzieller Kunden;
    • Erstellung und Versand von Angeboten
  • Support bei Kundenanfragen, Troubleshooting ggf. auch mit den Lieferanten
  • Reporting und Aufbereitung von Nutzungsdaten für die Rechnungsstellung
  • allgemeine Office-Tätigkeiten

Ihr Profil: 

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung, ein abgeschlossenes Studium und/oder mehrjährige Erfahrung im kaufmännischen, technischen oder Service-delivery Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation. Ideal wäre einschlägige Erfahrung in der Vermarktung von B2B-Online-Applikationen, Software-Sales oder im Support dergleichen.
  • Sie sind offen, engagiert, proaktiv und arbeiten gerne im Team.
  • Sie kommunizieren auf allen Ebenen freundlich, verbindlich und professionell. Sie verfügen über hervorragende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, sicheres Englisch am Telefon. Weitere europäische Fremdsprachen sind von Vorteil.
  • Sie sind Profi im Umgang mit Microsoft-Office-Produkten, sind IT-affin und aufgeschlossen für neue Themen, Techniken und Verfahren.
  • Wünschenswert sind Erfahrungen mit Wikis (Confluence), Ticket-Systemen (Jira) und modernen Kommunikations- und Kollaborationssystemen (Office-Messaging, Workflows, insbes. Teams, Sharepoint, etc.). Kenntnisse in CMS-Systemen wie WordPress sowie Erfahrungen mit SEO/Keyword-Optimierung, SocialMedia-Ads sind von Vorteil.
  • Möglicherweise haben Sie bereits als „Virtual Backoffice“/“Virtuelle(r) AssistentIn“ gearbeitet, möchten aber darüber hinauswachsen und haben Erfahrungen in der Steuerung von Dienstleistern und sind kommunikativ genug, die vertrieblichen Aufgaben zu meistern.

Wir erwarten:

  • eine hohe Dienstleistungsorientierung.
  • Organisationstalent mit strukturierter, selbständiger und sorgfältiger Arbeitsweise.
  • eine langfristige Zusammenarbeit und Zuverlässigkeit.
  • die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen.

Wir bieten:

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld mit „Blick über den Tellerrand“.
  • viel Kontakt zu netten Kunden und Kooperationspartnern.
  • Wachstums- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem (noch) kleinen Team.
  • Partizipation am Unternehmenserfolg durch erfolgsabhängige Boni.
  • Chance der Mitgestaltung des Unternehmens mit neuen Ideen und Impulsen.
  • moderne, digitalisierte Arbeitsplätze mit elektrisch höhenverstellbaren Schreibtischen.
  • eine verkehrstechnisch günstige Lage in der Nähe des Hauptbahnhofs Darmstadt.
  • teil-klimatisierte Räumlichkeiten mit einem Hauch Start-Up-Atmosphäre.
  • kostenlose Mitarbeiter-Parkplätze, abschließbarer Fahrradparkplatz & Duschmöglichkeit
  • gratis heiße und kalte Getränke sowie Süßigkeiten bis zum umfall… – glücklich werden!

 CORONA-Zusatz:

  • Natürlich ist Home-Office möglich, gerade in der aktuellen Zeit vermutlich ratsam.
  • Dauerhaft sollten regelmäßige Onsite-Tage im Office in Darmstadt eingeplant werden.
  • In regelmäßigen Checkpoint-Calls werden Ziele für die nächsten Tage gesetzt und diese getrackt.

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: hr (ät) daschug.de . Fügen Sie zwei in PowerPoint (o.ä.) gestaltete Seiten bei, die Ihren Lebenslauf und Kompetenzen darstellen!

Wir bevorzugen Bewerbungen per E-Mail, nehmen aber auch schriftliche Bewerbungen an. Diese werden jedoch nicht zurückgeschickt. Reisekosten für etwaige Bewerbergespräche sowie Bewerbungs-Spesen werden nicht übernommen. Bewerber bitten wir, unsere Datenschutzhinweise für Bewerber zur Kenntnis zu nehmen unter https://daschug.de/uber-uns/datenschutzerklarung/ . Die Daten der selektierten Bewerber werden dann an die COMPLIANCELINE GmbH weitergegeben.