Wie zuverlässig sind Ihre Dienstleister wirklich?

Wir prüfen Ihre Dienstleister unabhängig nach unserer bewährten Methode

  • Werden Datenschutzvorschriften beim Dienstleister beachtet?
  • Sind technische-organisatorische Mindeststandards des Art. 32 DSGVO eingehalten?
  • Sind Mitarbeiter auf den Datenschutz geschult und verpflichtet?
  • Bestehen klare Handlungssanweisungen für Notfälle? (Incident Management)
  • Welche Subunternehmer haben ggf. Zugriff auf Ihre Daten?

IT- und Marketing-Dienstleistungen sind häufig Auftragsverarbeitung nach §28 DSGVO.
Danach ist der Auftraggeber haftbar für die Sicherheit der Daten beim Dienstleister und hat diesen zu überwachen.

Überzeugen Sie sich von der Zuverlässigkeit Ihrer Dienstleister!
Wir unterstützen Sie mit Methodik, Inhalten/Texten, operativer Umsetzung und Dokumentation.

Lesen Sie auch: Sind Ihre Dienstleister noch ganz dicht?“  – nach BDSG(alt), aber noch genauso aktuell!

  • Haftungsvermeidung durch regelmäßig durchgeführte Prüfungen gemäß Art. 28 DSGVO
  • Erfahrene, unabhängige Prüfer und bewährte Methoden
  • mehr Transparenz der Verarbeitungsqualität
    für Geschäftsleitung, Fachabteilung und Einkau
    f