Facebook ist aus keiner Social-Media-Strategie mehr wegzudenken –
es ist für Viele ein Must-have.
 
Doch: Was ist konkret zu tun, um Facebook möglichst rechtssicher zu nutzen und Abmahnungen aus datenschutzrechtlicher Sicht zu vermeiden?
 Rechtssicher im Datenschutz bei Facebook?- das Online-Seminar 7 Webinar von Ihrem datenschutzbeauftragten

30 Minuten investieren –
viel Ärger ersparen!

Facebook ist gefährlich!“ – das sagen die Datenschützer.

Unealistisch, es abzuschaffen“ – sagen wir:
wenn die Lawine zu Tal donnert, kann der Datenschutzbeauftragte nicht sagen
„Schnee ist doof.“
Also suchen wir nach Lösungen!

Da Online-Marketer oft auf Facebook angewiesen sind, ist weniger Risikovermeidung, sondern Risikominimierung gefragt.

Was also ist zu tun, damit es für den gut gemeinten Facebook-Auftritt keine Abmahnungen hagelt?

Wie so häufig lässt sich mit 20% Aufwand 80% Risiko vermeiden. Dieses Webinar gibt Ihnen einen Überblick, was Sie unbedingt beachten müssen.

 

Anmeldung für Webinars Geschäftsführer, leitende Angestellte und IT-Verantwortliche Anfrage für Präsenz-Informationsveranstaltungen
Werbung und Kommunikation:

  • Was ist bei der Erstellung von gewerblich genutzten Facebook-Pages zu beachten?
  • Was sind Mindest-Inhalte und Pflicht-Angaben?
  • Was ist beim Nutzer-Tracking zu beachten?
  • Was ist bei Facebook-Plugins zu beachten?
  • Wie sind Gewinnspiele auf Facebook möglich?
  • Bildrechte und Facebook
    (Bilder von Personen / Agentur-Photos)

Im Arbeitsrecht:

  • Der Mitarbeiter kündigt –
    wem gehören die dienstlichen Kontaktdaten?
  • Der Mitarbeiter verunglimpft Wettbewerber –
    der Wettbewerber mahnt ab. Was nun?
  • Social Media Guideline – Verhaltensregeln
    für den Umgang mit Sozialen Netzen

Ihr Referent

Ralf Becker ist Dipl. Kaufmann und IHK-zertifizierter Datenschutz-beauftragter. Er berät mittelständische Unternehmen und deutsche Repräsentanzen internationaler Konzerne als externer Datenschutzbeauftragter in Fragen des Datenschutzes und der Compliance, dabei in jüngster Zeit auch verstärkt im Bereich „Social Media und Datenschutz“.
In seiner beruflichen Karriere war er Strategieberater im Investitionsbereich sowie in leitender Linienfunktion im Produktmanagement/ Marketing eines großen Internet-Unternehmens tätig.

externer Datenschutzbeauftragter

Weitere Termine für Webinarveranstaltungen finden Sie HIER